Über Dächern

Ein Versuch, nur  ein Versuch. Eine leichte Bewegung nach vorn, mit dem Oberkörper über die Brüstung. Flacher Atem, vorsichtig, ganz vorsichtig. Nur schauen, nicht starren und die Hände locker am Metall. Es geht doch, siehst Du? Es geht.

Ich habe gewusst, dass Du es schaffst. Du stehst da und schaust. Und Du springst nicht und Du fällst nicht. Du bist einfach am Leben, auch wenn der Boden für Dich nicht mehr existiert.

Nicht klammern. Es hat noch nie genutzt, zu klammern. Lass´ den Blick frei, blinzle im Rhythmus Deines Atems und spanne die Bauchmuskeln an. Du musst nicht fliegen. Du musst nur stehenbleiben, da an der Brüstung.

Ein Versuch, nur ein Versuch. Keine Verpflichtung, kein Zugeständnis. Du bleibst die, die Du bist, auch wenn Du nicht fliegst. Schaust Du auf das, was unter Dir liegt? Nur eine Welt, nur eine Epoche, nicht die Zukunft. Die kommt von alleine, Du musst nichts tun. Nur dort sein, wo Du bist.

Sieh´ mal, der Vogel auf dem anderen Dach. Er betrachtet Dich. Du bist wie er, tief in Dir drin, kennst nur die Kraft Deiner Flügel nicht. Du meinst, Du wirst es versauen. Das ist falsch. Es ist nur ein Versuch, weißt Du, nur ein harmloser Versuch im Jetzt, ohne Konsequenzen für das Morgen. Solange Du stehst, hier oben. Fliegen wirst Du ein anderes Mal.

Halte mit der einen Hand weiter die Brüstung fest. Nicht klammern, hörst Du?! Nicht klammern! Die andere Hand reichst Du mir. Ganz federleicht legst Du sie in meine. Nicht drücken, nicht greifen. Nur hineinlegen und Deinen Atem durch die Berührungspunkte hindurchfließen lassen.

Beruhige Dich. Es ist doch nur ein Versuch. Eine kurze Begegnung im Jetzt. Ohne Konsequenzen für morgen. Nur Bewegung im Moment. Über den Dächern der Welt.

Advertisements

Rückmeldung? Gern!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s